Die junge Nachwuchsriege des Team Germany ist am vergangenen Wochenende in die Saison 2019 gestartet. Headcoach Martin Kluck hatte insgesamt 27 junge Athleten im Alter zwischen 14 und 19 Jahren zum ersten Sichtungslehrgang nach Köln geladen. Neben den erfahrenen Athleten aus den Reihen des zuletzt nominierten U19-Kaders konnten auch zahlreiche neue Gesichter im Camp begrüßt werden.

„Ich bin mit dem Verlauf des U19-Sichtungslehrgangs sehr zufrieden. Dank der tollen Unterstützung der Köln 99ers hatten wir beste Bedingungen um den größten Sichtungslehrgang der letzten Jahre durchzuführen. Peter Richarz, Thorsten Schmid und ich hatten die Gelegenheit, die vielen Talente kennenzulernen und auf die nächsten Schritte hin zum Leistungssport vorzubereiten. Auch die große Abschlussrunde in der es sich Nicolai Zeltinger nicht nehmen ließ, den Sportler und deren Eltern für
ihren Einsatz zu danken, war ein großer Erfolg. Ich freue mich schon jetzt beim nächsten Lehrgang Ende März weiter mit vielen Talenten weiter zu arbeiten” freut sich Headcoach Martin Kluck über das erfolgreiche Wochenende.

Einen besonderen Dank spricht das Team Germany in diesem Zusammenhang den Köln 99ers für ihre tatkräftige Unterstützung bei der Organisation des Lehrgangs aus. Der nächste Leistungslehrgang für die U19 findet vom 29.03. – 31.03.2019 im südlichen Oberhaching statt.

 

Vorname Nachname Klassifizierung Verein
Nicolai Sommer 2 RSV Salzburg
Leon Ruef 3 AuXburg Basketz
Bastian Kolb 3 RBB München
Alexander Budde 3,5 Hannover United
Felix Hansing 2,5 Hannover United
Lukas Karsten 2,5 RBV Lüneburg
Tim Trömer 3 Blau-Weiß Buchholz
Lasse Lübken 3 RSC Osnabrück
Luc Weilandt 1 Hambuger SV
Moritz Völker 3,5 RSV Lahn-Dill
Fabian Gail 4,5 RSV Lahn-Dill
Luca Diemer 2,5 Rolling Chocolate Heidelberg
Fabian Klein 2 RSKV Tübingen
Chris Peters 4 Doneck Dophins Trier
Paul Jachmich 3,5 RBC Köln 99ers
Thomas Reier 4,5 RBC Köln 99ers
Tobias Mitscke 1,5 RBC Köln 99ers
Alexander Keiser 2 RBC Köln 99ers
Bo Bruckmann 1,5 RBC Köln 99ers
Glenn Hagemann 2,5 RBG Dortmund
Sören Seebold 1 RBG Dortmund
Thilo Prünte 1 RBG Dortmund
Florian Seidel 2,5 RBG Dortmund
Julian Lammering 4 UBC Münster
Conrad Luis 3 SGH Berlin
Bela Danker 1 SGH Berlin
Marius Seydel 4 RBC 96 Halle