12 junge Athleten lösen das Ticket für die EM 2018 in Italien

U22 Headcoach Peter Richarz hat seine 12 Kandidaten benannt, die bei der diesjährigen U22 Europameisterschaft vom 10.-17.September im italienischen Lignano Sabbiadore für die deutschen Farben auf Korbjagd gehen dürfen. Dabei setzt er auf eine gute Mischung aus bereits erfahrenen Athleten sowie jungen Nachwuchs-Talenten.

Mit Nico Dreimüller und Matthias Güntner sind auch zwei Athleten aus dem aktuellen Weltmeisterschafts-Kader von Herren-Bundestrainer Nicolai Zeltinger dabei. Auch Youngster Oliver Jantz schaffte 2017 den Sprung in den A-Kader und durfte sich bei seiner ersten Nominierung ebenso wie Dreimüller und Güntner sogleich über die Bronzemedaille bei einer EM freuen. In diesem Jahr hat es für den mit 2,0 Punkte klassifizierten Guard nur hauchdünn nicht für eine erneute Nominierung bei den Herren gereicht. In der U22 Truppe des Trainergespanns Peter Richarz und Benjamin Ryklin ist er als fester Bestandteil des Teams aber eindeutig gesetzt.

Für die jungen Talente Tobias Hell, Paul Jachmich und Luca Puppe wird die kommende EM in Italien Premiere auf dem höchsten europäischen Niveau sein. Auch Marian Kind, schon seit längerer Zeit Mitglied des erweiterten Kaders, bekommt erstmalig Gelegenheit sich seine EM Meriten zu verdienen. Den letzten freien Platz im Kader konnte das Murnauer Nachwuchsathlet Bastian Kolb ergattern.

„Das deutsche U22 Junioren Team ist gut gerüstet für die kommende EM in Italien. Denn auch der aktuelle Kader ist wieder eine sehr gute Mischung von international erfahrenen Spielern und sehr hungrigen jungen Talenten. Schon das Vorbereitungsturnier in Marokko hat gezeigt, dass wir viele Möglichkeiten haben, auch in 2018 eine erfolgreiche Europameisterschaft zu spielen“ so Headcoach Peter Richarz nach der Nominierung.

Der finale Nominierungsvorschlag der beiden Trainer muss nun noch offiziell vom DBS bestätigt werden.

Kader der deutschen U22 Nationalmannschaft

Name Geburtsjahr Klassifizierung Verein
Alexander Budde 2000 3,5 Hannover United
Patrick Dorner 1998 3,5 Sabres Ulm
Nico Dreimüller 1997 2,0 RSV Lahn-Dill
Matthias Güntner 1998 4,5 RRR Wiesbaden
Tobias Hell 2000 1 Red Rollers Cottbus
Sebastian Holzheu 1997 3,0 RSKV Tübingen
Paul Jachmich 2001 3,5 RBC Köln 99ers
Oliver Jantz 1998 2,0 Hannover United
Marian Kind 1997 3,0 RSV Lahn-Dill
Bastian Kolb 2002 2,5 RBB München Iguanas
Luca Puppe 1999 1,5 Pfeffersport Devils Berlin
Urs Rechtsteiner 1999 2,0 Sabres Ulm